Supervisionskonzept/Schwerpunkte
Der Fokus liegt wechselweise auf psychoanalytischem Verstehen, gruppendynamischem Geschehen und institutionellen Gegebenheiten. Durch das Erkennen von Zusammenhängen können vorhandene Muster deutlich und Alternativen sichtbar werden.
Ein systemischer Ansatz unterstützt die Reflexion aus verschiedenen Blickwinkeln und eröffnet einen Zugang zu komplexen Beziehungsstrukturen.

Anwendungsfelder
  • Altenhilfe
  • Bildungseinrichtungen
  • Beratende Einrichtungen
  • Behindertenhilfe
  • Dienstleistung
  • Kindertagesstätten
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Psychiatrie

Angebotsformen
  • Supervision für Einzelne, Teams und Gruppen
  • Teamentwicklung
  • Coaching für Leitungskräfte
  • Fortbildung